Startseite

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Weidenthal

Ich freue mich über Ihr Interesse an uns. Weidenthal mit seinen rund 1.800 Einwohnern ist eine Gemeinde inmitten des Pfälzer Waldes. Auf den nächsten Seiten erfahren Sie viel Wissenswertes und Informatives über die Kommune, die sich dank guter Infrastruktur und günstiger Lage zu einer modernen Wohngemeinde mit hohem Wohn- und Freizeitwert entwickelt hat. Diese Internetpräsentation beinhaltet aktuelle Hinweise und Informationen über Einrichtungen, Vereine und Institutionen, sowie zu Freizeit- und Kulturangeboten. Wenn Sie Vorschläge, Kommentare, Wünsche oder auch konstruktive Kritik zu dieser Website oder bezüglich anderer Gemeindeangelegenheiten äußern wollen, können Sie uns gerne eine E-Mail an gemeinde-weidenthal@t-online.de senden.

Ralf Kretner
Ortsbürgermeister

Weidenthal im Naturpark Pfälzerwald

Die Waldgemeinde Weidenthal liegt zwischen Kaiserslautern und Neustadt an der Weinstraße, 213 bis 507 Meter über Meereshöhe, behaglich zwischen den Bergen des Pfälzerwaldes eingebettet, im Tal des Hochspeyerbaches.

Weiterlesen>>>

Weidenthal -
Damals und heute

Zur Facebook-Gruppe >>>

 

 

Sprechzeiten des Bürgermeisters und der Beigeordneten:

Die Sprechstunde von Bürgermeister Ralf Kretner und der 1. Beigeordneten Marietta Schulz findet jeweils montags von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr im Ratssaal der Gemeinde Weidenthal statt.

Rathaus, Hauptstr. 122
Telefon (06329) 261

 

Sprechstunde vor Ort der Gemeindewerke im Rathaus Weidenthal

Montag, den 09.11.2020
14.00 – 17.00 Uhr


Aktuelle Nachrichten aus Weidenthal

Hundekot-Beutel-Spender oberhalb Friedhof aufgestellt

29.10.2020

Einen Hundekot-Beutel-Spender samt Abfallbehälter hat Georg Astor am oberen Parkplatz beim Weidenthaler Friedhof auf eigene Kosten angebracht. Er hofft damit die zunehmende Verschmutzung durch Hundekot entlang des Weges neben seinem Ponygestüt einzudämmen.

Geiseckbrunnen ist saniert und wieder frei zugänglich

28.10.2020

Der Brunnen im Geiseck wurde nach seiner Beschädigung durch ein Fahrzeug in Eigenleistung durch die Eigentümer, Familien Lankeit  und Ledig saniert. Dabei wurde der Trog verkleinert, damit sich dort bei Bedarf das Wasser möglichst schnell stauen lassen kann, um daraus zu schöpfen.

Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Wir müssen jetzt handeln!

28.10.2020

„Die wichtigsten Helfer im Kampf gegen das Corona-Virus sind die Menschen. Denn das Virus lebt von persönlichen Begegnungen. Deswegen müssen wir diese reduzieren, wenn wir nicht riskieren wollen, dass die Krankheit unkontrolliert wütet

Landkreis Bad Dürkheim in Warnstufe „Rot“

28.10.2020

Seit heute erreicht der Landkreis Bad Dürkheim nach dem Aktionsplan des Landes Rheinland-Pfalz die Warnstufe „rot“ (mehr als 50 Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner). Der 7-Tages-Inzidenz liegt bei 76,9.

Vier Ehrenmitglieder beim TV Weidenthal ernannt

24.10.2020

Edmund Sieler, Melitta Schuler, Günter Holz und Günter Ohliger wurden in der Jahreshauptversammlung des TV Weidenthal zu Ehrenmitgliedern ernannt. Diese Entscheidung stand im Zentrum der Veranstaltung, die wegen der Corona-Vorgaben in die Sporthalle verlegt wurde.

Mehr anzeigen

Die in dieser Box dargestellten Inhalte werden von Mittelpfalz.de bereitgestellt. Die Inhalte sollen über aktuelle Geschehnisse informieren. Sie spiegeln nicht die Meinung des Betreibers wieder und werden auch nicht überprüft.